Meldung vom 14.06.2018
Vier Wochen lang haben die FANTADU-Kinder für ihren Auftritt in der Manege geübt. Sie tanzten ... weiterlesen
Meldung vom 09.04.2018
Videodreh mit Reinhard Horn Nachdem die Kinder im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach Kita“ im Herbst ihren gemeinsamen Gesangsauftritt auf der Studiobühne im Stadttheater Lippstadt hatten, hieß es nun „Kamera und Musik ab“ für das zweite Projekt mit Reinhard Horn.weiterlesen
Meldung vom 21.11.2017
Zum bundesweiten Vorlesetag kam Graf Bernhard aus Lippstadt nach Fantadu. Natürlich in Ritterrüstung und mit großem Schwert.Mitgebracht hatte er das Bilderbuch „Der kleine Ritter“.weiterlesen
Meldung vom 21.09.2017
So viel Kribbeln im Bauch, das haben unsere Kinder nicht alle Tage. Aber alle Mühen haben sich gelohnt. Ihr gemeinsamer Gesangsauftritt auf der Studiobühne im Stadttheater Lippstadt mit Reinhard Horn war ein voller Erfolg. weiterlesen
Meldung vom 03.08.2017
Ein harmloser Spaziergang endete damit, dass in der Mondgruppe Weinbergschnecken eingezogen sind. Und nicht nur das: eine Weinbergschnecke legte auch noch Eier, direkt am Glas des Aquariums, für alle gut zu sehen. Die Kinder zeigten reges Interesse und wurden zu Paten auserkoren. Niemand wusste viel über die Tiere, aber in kurzer Zeit wurden alle zu Schneckenexperten. Sie lieben Feuchtigkeit, mögen Salat, haben vier Fühler und hinterlassen Schleimspuren.weiterlesen
Meldung vom 23.05.2017
Der Altstadtlauf in Lippstadt ist ein großes Ereignis für lauffreudige Sportler. Die Kleinsten starten dort beim Bambini-Lauf, einer Strecke von 400m. In diesem Jahr leider unter erschwerten Bedingungen, bei strömenden Regen. Das hielt die Fantadu-Kinder aber nicht ab, mitzulaufen. 12 Kinder gingen an den Start und alle kamen nass, aber sehr stolz im Ziel an. Da hatte sich das Training doch gelohnt.weiterlesen
Meldung vom 15.05.2017
So nah kommt man nur selten Reh, Fuchs, Wildschwein und Co.. Mit der „Rollenden Waldschule“ von der Kreisjägerschaft Soest stand Volker Sandfort mitten im Wald von Lippstadt und wartete auf die Kinder von Fantadu. Die Tiere anschauen, fühlen und mit allen Sinnen erleben, dass war das Ziel an diesem Morgen. Es wurde mächtig gestaunt. Einige Tiere wurden von den Kindern gleich erkannt, wiederum andere gaben ein Rätsel auf. „Hase oder Kaninchen?“ Löffel haben beide, aber der Hase hat eindeutig längere Ohren.weiterlesen
Meldung vom 04.04.2017
Hüpfen, springen, rennen - für das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) der Sportjugend NRW haben sich am Samstag 20 Kinder vom Familienzentrum Fantadu mächtig ins Zeug gelegt.weiterlesen
Meldung vom 03.03.2017
AWO Kindertagesstätte Fantadu, Lippstadt:  Mit Rasierschaum motorische Fähigkeiten fördern? Das Projekt „FIT mit dem STIFT“ macht es möglich. weiterlesen
Meldung vom 26.10.2016
In diesem Jahr haben unsere „Großen“ einen Schal genäht. Mit Hilfe unserer fleißigen Mütter, Frau Brügge, Frau Lakmann, Frau Witenbach, Frau Chasan, Frau Cruz Garcia und Frau Marin Pena wurde im Ladenlokal an der Nähmaschine genäht. Finanziert wurden die Stoffe über das Familienzentrum, so dass keine weiteren Materialkosten entstanden sind. Unter der Regie von Frau Brügge wurden die Stoffe vorbereitet und die Kinder konnten diese Woche ihren eigenen Schal nähen.weiterlesen