AWO Vertreter erhalten Handlungsempfehlungen auf Young Refugees NRW-Abschlussveranstaltung

24.04.2017

GruppenbildAuf einer Fachtagung in Dortmund wurden jüngst auf Grundlage von empirischen Projektergebnissen Handlungsempfehlungen für die Arbeit mit jungen Geflüchteten vorgestellt und diskutiert.

Mit dabei waren hauptamtliche sowie ehrenamtliche Vertreter der AWO Projekte „Menschen stärken Menschen“ (MsM) sowie „Gemeinsam im Bildungssystem“ (GiB) des AWO Unterbezirks Hochsauerland/Soest. Die Dortmunder Tagung bildet den Abschluss zu dem Projekt „Young Refugees NRW“ der AWO Westliches Westfalen e.V.. Der Bezirksverband hatte das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Frankfurt a. M. Im November 2016 an den Start gebracht. Young Refugees NRW hatte es sich zum Ziel gemacht, konkretes Wissen zu den Bedürfnissen von jungen Geflüchteten zu generieren, Problemlagen des Hilfesystems zu definieren sowie – davon ausgehend – Impulse für die Fachpraxis zu geben.

Im Seminarraum

Fotos:
Hauptamtliche sowie ehrenamtliche Vertreter der AWO-Projekte „Menschen stärken Menschen“ (MsM) sowie „Gemeinsam im Bildungssystem“ (GiB) des Unterbezirks Hochsauerland/Soest auf der Young Refugees NRW-Abschlussveranstaltung in Dortmund.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 07.12.2018
Arbeiterwohlfahrt (AWO) – Ortsverein Neheim-Hüsten e. V.Pressemitteilung AWO beging Adventsfeier mit Musikweiterlesen
Meldung vom 04.12.2018
Dieses Jahr haben die kleinsten aus unserem Haus den Tannenbaum auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt geschmückt. Dafür haben die Kinder gruppenübergreifend „Schneemannkugeln“ gebastelt. weiterlesen
Meldung vom 04.12.2018
Bericht über die Kita Abenteuerland im Patriot weiterlesen
Meldung vom 03.12.2018
Lippstadt am Sonntag, Seite 10, 18.11.2018 weiterlesen
Meldung vom 22.11.2018
Am Samstag, den 01.12.18 findet von 14.00 bis 17.00 Uhr in der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado, Hünenburgstrasse 22a  in Meschede der traditionelle „Tag der offenen Tür“ statt. Die Einrichtung präsentiert allen interessierten Kindern und Eltern mit verschiedenen Aktionen und Angeboten ihre tägliche Arbeit.weiterlesen
Meldung vom 19.11.2018
Vom 12.11.2018 bis zum 16.11.2018 fand in unserer Kita eine „Bücherwoche“ statt.  Alles drehte sich um das Thema:  „Vorlesen, Erzählen, Lesen…“ weiterlesen
Meldung vom 17.11.2018
Der AWO Kindergarten Bunte Welt und die LEG Wohnungsgesellschaft luden wie jedes Jahr zum Laternenumzug ein. weiterlesen
Meldung vom 17.11.2018
Am 3. Freitag im November kamen wieder viele Eltern in unseren Kindergarten, um am bundesweiten Vorlesetag teilzunehmen und unseren Kindern schöne Geschichten in verschiedenen Sprachen vorzulesen.  Passend für jede Altersgruppe hatten unsere Vorleser*innen tolle Bücher ausgewählt. Die Kinder und Vorlesenden hatten eine Menge Spaß.  Wir möchten uns recht herzlich bei allen Vorleser*innen für Ihr Engagement bedanken und freuen uns auch im nächsten Jahr auf spannende Geschichten. weiterlesen
Meldung vom 12.11.2018
Einladung zum Tag der offenen Tür am 18.11.2018 von 10 - 13 Uhr weiterlesen
Meldung vom 12.11.2018
Auch in diesem Jahr überraschten die zukünftigen Schulkinder des AWO- Kindergartens Mikado in Meschede zum Martinsfest die anderen Kinder und Eltern mit einer Musicalaufführung. weiterlesen